Bestellungen

0800 27 27 864 (kostenfrei)
» info@tni-medical.de

Service

08000 73 53 66 (kostenfrei)
» service@tni-medical.de

DE EN US
 

IRDS

Beim Atemnotsyndrom des Neugeborenen (ANS) (auch hyalines Membransyndrom, Surfactant-Mangelsyndrom, engl. infant respiratory distress syndrome (IRDS)) handelt es sich um eine Lungenfunktionsstörung im Neugeborenenalter. Die Funktionsstörung gehört zu den häufigsten Todesursachen bei Neugeborenen. Früher wurde sie noch als idiopathic respiratory distress syndrom bezeichnet, diese Bezeichnung ist inzwischen aber veraltet. Die Ursache wurde 1959 durch Mary Ellen Avery entdeckt. Therapien durch Verabreichung von Surfactants wurden ab den 1970er Jahren von Tetsuro Fujiwara in Japan und Bengt Robertson in Schweden entwickelt.

 

© Copyright 2010 bei TNI medical AG    •     » Geschützte Rechte     •     » Allgemeine Verkaufsbedingungen     •     » Impressum

Bestellungen

0800 27 27 864 (kostenfrei)
» info@tni-medical.de

Service

08000 73 53 66 (kostenfrei)
» service@tni-medical.de

DE EN US
Desktop-Ansicht     |     Impressum
© 2010 bei TNI medical AG